Herzlich willkommen

beim Flensburger Schwimmklub

Drucken

Flensburger Masters-Schwimmer auf Medaillenjagd

Geschrieben von Uwe Hansen.

Bericht aus Flensburger Tageblatt vom 06.04.2019

Braunschweig

In Topform präsentierten sich die Masters vom Flensburger Schwimmklub (FSK) bei den Norddeutschen Titelkämpfen in Braunschweig. Fast ausnahmslos persönliche Bestzeiten schlugen sich in acht Mal Gold, sieben Mal Silber und 14 Mal Gold nieder. Auch die Staffeln erkämpften einen kompletten Medaillensatz.

Ein perfektes Debüt legte Sina Möller (Altersklasse 20) hin, die das erste Mal bei einer Meisterschaft für die Masters startete. Über 400 m Freistil (4:53,43 Minuten), 800 m Freistil (10:10,11) und 100 m Schmetterling in Landesrekordzeit von 1:10,78 Minuten gewann sie jeweils den Titel. Über 50 m Freistil verpasste sie trotz eines weiteren Altersklassen-Rekordes in 0:28,24 nur knapp Gold und holte außerdem noch Bronze über 50 m Schmetterling (0:30,13).

Zweifacher Norddeutscher Meister wurde Werner Niedermaier (Altersklasse 70) über 100 (1:59,91) und 200 m Rücken (4:11,40). Über 100 m Brust und 200 m Lagen schlug er jeweils als Zweiter an. Ein Mammutprogramm mit zehn Einzelstarts an zwei Tagen absolvierte Kay Hempel (AK 35). Über 100 m Rücken sicherte er sich in 1:09,72 den Sieg, über 200 m Rücken wurde er in 2:40,44 „Vize“ und gewann außerden noch fünf Bronzemedaillen.

Weitere Titel erschwammen Haide Klüglein (AK 80) über 50 m Rücken in 1:07,39 sowie Hans-Jürgen Diel (AK 65) über 200 m Lagen (4:00,83). Beide holten auch noch weiteres Edelmetall. Michael Schulze (AK 45) als Zweiter über 100 m Brust (1:26,64) und Ulrike Thielemann (AK 30) als Zweite über 400 m Lagen (6:18,78) schnupperten zumindest an Gold.

Ganz nach oben aufs Treppchen schwamm dafür die 4 x 50 m Brust Mixed-Staffel mit Andreas Grages, Haide Klüglein, Sina Möller und Kay Hempel in 3:05,77 Minuten.

Louisa Mundt (AK 20), einzige Starterin vom TSB Flensburg, konnte nicht in die Medaillenvergabe eingreifen.
lip

Login Form

Wer ist online?

Zur Zeit sind 198 Gäste und keine Mitglieder online